Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Sozial nachhaltig bedeutet: Wir zahlen gut und versuchen gleichzeitig, den schmalen Grad zu beschreiten, auch kleinen Gruppen ein finanzierbares Angebot zu ermöglichen. Nachhaltig bedeutet auch, dass wir Overtourism vermeiden wollen — wenn Du glaubst, im Ruhrgebiet sind wir weit davon entfernt, dann wirst Du enttäuscht sein. Denn an manchen Tagen wirst Du nichts mehr buchen können, dann heißt es nur: „ausgebucht“. Natürlich hat Nachhaltigkeit auch etwas mit den Materialien zu tun, die wir einsetzen. Wir tauschen Schritt für Schritt Plastik durch Naturmaterialien, z.B. Jute oder unsere neuen Holznamensschilder aus. Nicht zuletzt ist unser Angebot nachhaltig. Touren an frischer Luft, zu Fuss , mit dem Rad oder auch dem öffentlichen Nachverkehr. Natürlich bieten wir auch Bustouren an — unser Kerngeschäft ist dies allerdings nicht. Der Kurs „ICH WERDE ALLTAGSRADLER/ALLTAGSRADLERIN“  erfreut sich großer Beliebtheit. Auch unser Netzwerk sensibilisieren wir immer mehr und bevorzugen die Partner deren Haltung unserer schon sehr nah kommt. Bis ins Kleinste konnten wir auch noch nicht alles umsetzen, doch wir sind auf einem guten Weg und sicherlich schon weiter als manch anderes Unternehmen. Wir nehmen auch gerne Ideen von Kunden und anderen Menschen an — schreib uns, wenn Du eine Idee für uns hast.

Führungen sind intensive Erlebnisse an einer Sehenswürdigkeit z.B. eine Stadtführung durch Essen  oder eine Führung durch das Unesco Welterbe Zollverein oder die Gartenstadt-Siedlung Margarethenhöhe. Sie dauern in der Regel zwischen ein bis zwei Stunden. Eine Führung gibt Dir einen genauen Einblick und Du erfährst viele Details. Es gibt offene Führungen (hier kommen viele verschiedene Menschen zusammen) oder Führungen für private Gruppen (hier bleibt Ihr unter Euch und wir stellen Euch den Guide exklusiv zur Verfügung). Mit uns sind sogar Wunschführungen möglich. Hier gehen wir ganz gezielt auf z.B. besondere Themen wie Architektur, Natur, Gesundheit oder Sozialgeschichte ein und buchen für Euch ganz speziell einen passenden Guide aus unserem Team.
Touren führen von einer zur nächsten Sehenswürdigkeit und beinhalten Kurzführungen bzw. Infostopps oder auch ausgiebige Führungen (je Zeitplanung und nach Ausschreibung und Gestaltung der Traum-Tour . Bei den Touren bewegen wir uns in der Regel zu Fuss, per Rad , öffentlichem Nahverkehr (aktuell nur auf Anfrage) oder Bus durch das Ruhrgebiet und erhalten einen erweiterten Überblick. Touren dauern in der Regel länger als zwei Stunden und sind — je nach zur Verfügung stehendem Budget — ebenso individuell zu gestalten. Natürlich können Führungen in Touren integriert werden.

HYGIENE WÄHREND UNSERER TOUREN — wegen Corona
(Stand 17.02.2020)

Schaut doch bitte unter AKTUELLES

Bleibt GESUND, drückt uns allen und der Welt die Daumen, dass unser Leben schon bald friedlich und gesund einen — vielleicht neuen aber lebenswerten  — „Normalzustand“ erreicht.
Wir halten durch! … denn wir LIEBEN WAS WIR TUN! Wir schaffen das!
Liebe Grüße vom simply out tours TEAM.

Diese Frage können wir Dir nicht wirklich beantworten. Denn der Full-Service ist abhängig von Dir, von demjenigen, der bucht und vom Anlass. Oft sind es Unternehmen, die sich Full-Service (alles auf eine Rechnung) wünschen.

Beratung — Individualisierung — FERTIG ist der Betriebsausflug! 
Die besondere Tour im Ruhrgebiet für Eure private Gruppe — lasst uns etwas besonderes planen

Full-Service bedeutet für uns, dass wir uns um fast alles kümmern. Steht das Budget für den Full Service zur Verfügung, organisieren wir die Leihräder für Euch, die Ihr nicht vor Ort bar bezahlen müsst, sondern auch online oder per Überweisung bezahlen könnt. Wir integrieren Tourenwünsche und Routenwünsche.
Wir kümmern uns auch um das Catering oder den Gepäcktransport und natürlich vermitteln wir Euch auch das Hotel inkl. Sonderwünsche. Manches geht uns leicht von der Hand, anderes fordert uns positiv heraus, wenn Du einen besonderen Wunsch hast — her damit. Wir lieben Herausforderungen, vor allem, wenn wir damit unsere Kunden/Kundinnen glücklich machen.

Wenn Du Dich für einen Termin angemeldet hast, für den die Mindestteilnehmerzahl bereits erreicht ist, dann bekommst Du von uns unmittelbar nach Deiner Anmeldung eine Bestätigung. Wenn die Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht ist, kann es einige Zeit dauern. Spätestens sieben Tage vor der Tour sagen wir Dir verbindlich Bescheid. Wenn Du eine Gruppentour online gebucht hast, informieren wir Dich unverzüglich, meist innerhalb von 24 Stunden, per E-Mail über alle Details.

Liebend gern. Wir haben Touren, die ganz spezielle E-Bike/Pedelec-Touren sind, da ist das sogar zwingend erforderlich. Bei allen anderen Touren ist es jedoch immer möglich, mit einem E-Bike/Pedelec teilzunehmen. Es kommt immer häufiger vor, dass Besitzer*innen von E-Bike bei den Touren dabei sind. Hier ein kurzer Hinweis: Wir bieten im Ruhrgebiet auch Fahrsicherheitstrainings für Radfahrer*innen an.

Unsere Guides

  • kennen ihre Locations — Sie sind Ruhries, Insider, up-to-date
  • kennen die schönsten Strecken und Geheimtipps
  • sind Stadtführer, Spezialisten für Sehenswürdigkeiten und Reiseleiter in einer Person
  • wissen, wie man zum Ziel kommt
  • leiten Euch bei Umleitungen souverän in die richtige Richtung
  • nutzen Abkürzungen und bieten Verlängerungsmöglichkeiten an
  • fahren die schönsten Picknickstellen an
  • wissen, was zu machen ist, wenn das Wetter schlecht werden soll
  • haben den Überblick, wo Ihr etwas essen und trinken könnt (und sie wissen auch, ob Google-Bewertungen für das Restaurant noch aktuell oder vielleicht überholt sind)
  • können Tour-Dauer, Entfernungen und Schwierigkeiten genau einschätzen (Wie lange werdet Ihr gehen? Wie viele Stufen sind zu überwinden?)
  • stehen den Teilnehmenden dank Erste-Hilfe-Kurs und Flickzeug bei kleinen Unfällen sofort zur Seite
  • wissen genau, welche Locations sich am besten kombinieren lassen, damit es für alle Altersgruppen spannend bleibt
  • kennen die besten Parkplätze
  •  

Und weil sich das Ruhrgebiet und auch die einzelnen Städte nicht von allein erklären: Unsere Guides stehen Euch als „eingeborene Pottlinge“ während der Tour zur Seite.

Wir sprechen mit Euch und LASSEN EUCH NICHT IM REGEN STEHEN 🙂 Wir lassen uns etwas einfallen.
Schon im Angebot bzw. in der Online-Ausschreibung nennen wir Euch Alternativen zur geplanten Tour. Wenn es sich bei Eurer Buchung um eine Gruppenbuchung handelt, könnt Ihr nach unserer Beratung selbst entscheiden, ob die geplante Tour oder die der Schlechtwetter-Alternative durchgeführt werden soll. Bei unseren sogenannten „offenen Terminen“ entscheidet der simply-out-Guide vor Ort. Wir wollen für unser Honorar etwas leisten und daher bieten wir ein angemessenes Alternativ-Programm. Bei einer kleinen Schauer kommt dann unsere „mobile Bushaltestelle“ zum Unterstellen zum Einsatz 😉

Hier noch eine Bewertung auf Facebook:
Friedrich Wilhelm Körver hat Simplyouttours bewertet — 5 Sterne
12. November 2017 
Wir hatten uns zu der Fahrrad-Tour zur Erkundung des Weltkulturerbes Zollverein angemeldet. Da es aber gestern drohte zu regnen, wurde kurzer Hand von allen Beteiligten beschlossen, Zollverein per pedes zu erkunden. Wir haben dank der wirklich hervorragenden Führung 2,5 unterhaltsame und informative Stunden auf Zollverein verbracht. Fazit: simply-out-tours sind ohne wenn und aber zu empfehlen. P&W aus Dortmund
32 weitere Bewertungen 

Leidenschaft, Nachhaltigkeit, Menschlichkeit und Authentizität. Wir wollen, dass Euer Programm absolut toll wird. Natürlich machen wir das nicht ehrenamtlich. Je mehr von unserem Know-how Ihr fordert, desto mehr berechnen wir natürlich auch dafür, das versteht sich von selbst (der Kindergarten zahlt allerdings weniger als der Großkonzern). Für jedes Budget lassen wir uns etwas einfallen. Bei uns gibt es keine Sackgasse. Was wir nicht im Programm, haben kaufen wir bei treuen Partnern ein, oder vermitteln Euch weiter. Durch unsere gute Vernetzung haben wir viele Kontakte im Ruhrgebiet. Testet uns.

So früh wie möglich, dann ist Dir Dein Platz sicher und wir können besser planen — und Du leistest Deinen Beitrag, damit die Tour auch stattfinden kann.
Wenn sieben bis zehn Tage vor der Tour noch nicht genügend Anmeldungen vorliegen, sagen wir die Tour in der Regel ab. Wenn dann aufgrund einer schönen Wettervorhersage kurz vor der Tour noch viele Anmeldungen eingehen, ist es oft schon zu spät.
Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, bestätigen wir die Tour inkl. aller Details.
Anmeldeverwaltung ist kein leichtes Thema, weil der Trend zu Spontanität geht und die Anmeldungen von der Wettervorhersage abhängen. Wir bemühen uns jedoch, im Sinne aller zu agieren und unzählige Einflüsse zu berücksichtigen: Wetter, Guide-Honorar, zufriedene Kunden und beteiligte Partner (Rad-Verleih, Restaurants, Museen, Busunternehmen usw.).

Nein! Ganz klar! Denn in erster Linie sind wir Stadtführer*, Fremdenführer*, Reiseleiter*innen für Bustouren, Stadtführungen und Stadtrundgänge, oder auch Führungen an speziellen Sehenswürdigkeiten. Mit unserem Wissen bieten wir auch aktivere und gesunde Aktiv-Touren durch das Ruhrgebiet an, wie z.B. Radtouren. Auch hier steht das Sightseeing immer im Mittelpunkt. Wir sind Profis, d.h. wir passen uns den Wünschen unserer Kunden an. Unser Weg: Wir gestalten für Euch schöne und entspannte Ausflüge, die jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin genießen kann. Ihr kommt zum Sightseeing, nicht zum Trainieren. Unsere besonders sportlichen Aktivitäten, wie z.B. das Mountainbiken, haben wir zu Spezialisten ausgelagert, die die sportlich Ambitionierten glücklich machen.
Für Unternehmen bieten wir passend für die Teilnehmer ein Programm an, das ideal zu heterogenen Gruppen passt. Betriebsausflüge, Incentives oder auch die sehr beliebten Programme zur betrieblichen Gesundheitsförderung haben absolut nichts mit Sport zu tun. Wer mehr will, kann danach fragen und wir machen das. Doch grundsätzlich sind unsere Programme für alle, also integrativ konzipiert. Noch Fragen? Nimm Kontakt mit uns auf.

Ja! An verschiedensten Orten im Ruhrgebiet gibt es Leihrad-Stationen. Unsere Tour kann dort starten oder auch enden. Auch besteht die Möglichkeit, an Radstation „A“ zu starten und die Räder an Radstation „B“ wieder abzugeben (Zusatzkosten). Auch Rad-Anlieferungen sind unter bestimmten Voraussetzungen (Zusatzkosten) möglich! Es stehen City-Bikes, Trekking-Räder, E-Bikes/Pedelecs und Tandems zur Verfügung, für besondere Touren auch Kinderräder und Smart-E-Bikes. Bei manchen Touren kümmert ihr Euch selbst um Euer Leihrad , bei Traum-Touren  ist dieser Service bereits im exklusiven Preis enthalten und wir kümmern uns um alles. Bei der Buchung ist wichtig: Rad-Anzahl und besondere Körpergrößen und -gewichte. Körbe, Radtaschen, Getränkehalter gehören leider noch nicht zur Standardausstattung, können allerdings hinzu gebucht werden (Zusatzkosten). Eigene Räder müssen in einem technisch einwandfreiem und verkehrssicheren Zustand sein. Pedelec-/E-Bike-Akkus müssen für die Dauer/Strecke der Tour entsprechende Kapazitäten bieten. Jetzt anmelden, da mit wir zusammen radeln können.

Ja — sehr gerne! Auch 600 Teilnehmende machen uns nicht nervös. Ein Betriebsausflug kann aktiv mit Bewegung in der Natur oder auch mit viel Spass oder als Bustour oder Wanderungen gestaltet werden — es ist sooo viel möglich. Wenn Ihr mehr als 60 Personen seid, dann ruft am besten gleich an: +492015641004 . Wenn Eure Gruppe kleiner ist, dann schaut Euch hier um.

Wanderung: auch mal über Natur-Pfade, bergauf und -ab, meist über vier Kilometer und über zwei Stunden
Spaziergang/eine Führung: zwischen ein und drei Stunden, entspanntes Tempo, meist rund um eine Sehenswürdigkeit und durch viel Natur, befestigte Wege

Ja bitte, sehr gerne! Die meisten Touren sind aus unserer Sicht absolut für Kinder geeignet und sehr spannend, weil es viel zu sehen gibt! DENNOCH: Nur Du kennst Dein Kind gut genug — sei bitte ehrlich zu Dir (und Deinem Kind): schafft Dein Kind die ausgewiesene Strecke? Oder droht Überforderung? Spezielle Familientouren haben wir im Programm mit Pausen an Spielplätzen und pädagogisch wertvollen Führungen!
Unsere Touren (bis auf die Kinderprogramme — Erlebnispädagogik bei simply out tours sind — wenn nicht anders ausgeschrieben — grundsätzlich für Erwachsene konzipiert. Wir haben jedoch viele Guides im Team, die gerne Kinder persönlich ansprechen, auf Augenhöhe kindgerechte Erlebnisse schaffen, um auch für Kinder sehr spannende Touren zu gestalten. Die Dauer, die Strecke, das Thema, das Wetter, all das ist sicherlich zu berücksichtigen — ob Deine Kinder mitkommen, entscheidest Du 🙂

Im Web und alles, was ihr über das WEB bucht — 24 Stunden voll automatisiert!
Nach einer Anmeldung zu terminierten Touren erhältst Du automatisch eine Antwort/Bestätigung.
Nach einer Buchung einer Traum-Tour oder eines Wunschtermins gib uns bitte ein paar Stunden Zeit, bis wir Dir Deine Wünsche vollständig bestätigen. Zeitnah bestätigen wir Deine Onlinebuchung.

Unser Tipp: Mindestens zwei Wochen vor dem Tour-Termin buchen
Damit unsere Guides zum gewünschten Termin für Euch zur Verfügung stehen können, solltet Ihr rechtzeitig buchen. Auch unsere Guides haben ein Privatleben, Familie, Termine. Mit einem Vorlauf von mindestens zwei Werktagen können wir in den meisten Fällen sicherstellen, dass die Tour stattfinden kann. Je mehr Vorlauf Ihr uns gönnt, desto besser können wir für Euch planen.

Unser Büro ist unregelmäßig von Montag bis Freitag besetzt. Nachrichten , ganz gleich, über welchen Kanal sie uns erreichen, beantworten wir werktags.
Manche von uns arbeiten im Homeoffice und ja — wir geben es zu — manchmal machen sogar wir Urlaub und das Büro ist tatsächlich geschlossen. In diesem Fall checken wir Mails einmal wöchentlich, um das Wichtigste zu beantworten.
Leben und Arbeiten im Einklang, das ist uns wichtig und das sollte immer mehr Bedeutung in unserer schnelllebigen Gesellschaft erhalten. Wir sind also auch mal gesund offline!

Genau das — und zwar hauptberuflich. simply out Guides sind mit ganzem Herzen und voller Überzeugung, einem Schüppchen Pioniergeist (wir sind im Ruhrgebiet) und viel Idealismus unterwegs. Sie handeln stets professionell und serviceorientiert. Die meisten aus unserem Team sind hauptberuflich als Tourguide im Ruhrgebiet im Einsatz. Manchmal sind unsere Guides, Trainer*innen und Coaches aber auch für andere Institutionen unterwegs: Städte, Stiftungen, Sehenswürdigkeiten und andere touristische Anbieter. Aber immer im Ruhrgebiet und der Branche treu: Tourismus — Touren und Events im Ruhrgebiet!

👉 Ein WERT-Gutschein 💶 ist ein Gutschein über einen bestimmten Wert, der für jegliche Aktivität, die wir anbieten, einzulösen oder zu verrechnen ist. Du kannst die Höhe selbst aussuchen: ab 19 Euro. LINK zu den WERTGUSCHEINEN: https://www.simply-out-tours.com/gutschein

👉 Ein TOUR-Gutschein (oder Geschenk-Gutschein) ist ein Gutschein 🎁 über einen konkreten Betrag, der dem Teilnahmebeitrag für eine zuvor von Dir ausgewählte Aktivität/Tour – z.B. Stirnlampentour entspricht. Dieser Gutschein kann dann auch nur (❗) dafür eingelöst werden. LINK zur Tourauswahl (1. Schritt) – in der Übersicht der Tour-Details findest Du dann zwei Möglichkeiten: „Ticket buchen“ (= Anmeldung zu einer Tour/einem Termin) oder „Gutschein kaufen“.

Wir können die Gutscheine im Nachgang nicht mehr ändern 🤷‍♀️, wenn Du also einen Gutschein verschenken möchtet, dann überlege zuvor, wie flexibel die/der „Beschenkte“ sein soll.

IDEE für Deinen Freundeskreis – plant schon jetzt einen tollen Ausflug miteinander. Die Gutscheine sind 3 Jahre gültig:
So geht’s:
– Kaufe mehrere Gutscheine für Deinen Freundeskreis
– Verschenke sie zeitgleich
– Löst alle Gutscheine gemeinsam zeitgleich für eine gemeinsame Tour ein

[LINK ]

Kontaktformular für Unternehmen

Ab hier sind EURE freiwilligen Angaben für uns hilfreich:
Anlass:
Wo kommen die Teilnehmende her?
* Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Kontaktformular für private Gruppen/Einzelpersonen

Anlass:
Wo kommen die Teilnehmende her?
* Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
]